Uncharted: The Nathan Drake Collection ohne Golden Abyss

Naughty Dog liefert Grund

"Uncharted: The Nathan Drake Collection" muss ohne "Uncharted: Golden Abyss" auskommen. Doch warum ist das eigentlich so?

Screenshot

"Uncharted: The Nathan Drake Collection" besteht aus "Uncharted: Drake's Fortune", "Uncharted 2: Among Thieves" und "Uncharted 3: Drake's Deception", aber wieso ist eigentlich "Uncharted: Golden Abyss" nicht dabei, das für die PS Vita veröffentlicht wurde? Wie der Community Strategist Arne Meyer verraten hat, hat man durchaus darüber nachgedacht, den Handheld-Ableger in die Sammlung zu packen.

Doch anschließend sagte er: "Aber dann haben wir darüber nachgedacht, was wir mit der Nathan Drake Collection erreichen wollen. Wir haben realisiert, dass diese drei Spiele, die Trilogie, einen Handlungsbogen bieten, der zu Uncharted 4 überleitet." Da "Uncharted: Golden Abyss" jedoch etwas außerhalb steht, haben sich die Entwickler gegen das Spiel entschieden, um eine ganzheitliche Sammlung zu erschaffen. Uncharted: The Nathan Drake Collection" wird am 7. Oktober 2015 für die PlayStation 4 erscheinen.

News Michael Sosinka