Unangekündigtes AAA-Spiel von Ubisoft

Soll in diesem Geschäftsjahr erscheinen

Bis zum 31. März 2021 wird Ubisoft ein noch unangekündigtes AAA-Spiel veröffentlichen, das auf einer bekannten Marke des Publishers basiert.

Screenshot

Ubisoft hat im Rahmen der Bekanntgabe seiner Finanzzahlen bestätigt, welche Spiele im aktuellen Geschäftsjahr (1. April 2020 bis 31. März 2021) erscheinen werden, wobei der Publisher nicht ausschliessen kann, dass ein Titel aus diesem Zeitraum fallen könnte. Verschiebungen kann es immer geben, die nächsten Monate sollen da mehr Aufschluss geben, so Ubisoft, aber momentan sind alle Spiele auf Kurs.

Jedenfalls sollen in diesem Geschäftsjahr unter anderem "Assassin's Creed Valhalla", "Watch Dogs Legion", "Rainbow Six Quarantine", "Gods & Monsters" und "Roller Champions" veröffentlicht werden. Hinzu kommt aber auch noch ein unangekündigtes AAA-Spiel aus einem der grössten Ubisoft-Franchises. Da darf man also sehr gespannt sein und Namen wie "Splinter Cell" oder "Prince of Persia" in den Raum werfen.

Michael Sosinka News