Ubisoft verschiebt neue Marke

Release im Geschäftsjahr 2018/2019

Michael Sosinka

Ubisoft arbeitet an einem Multiplayer-Spiel, das auf einer neuen Marke basiert. Leider wurde der Release auf das Finanzjahr 2018/2019 verschoben.

Ubisoft hat im Rahmen der Bekanntgabe seiner Geschäftszahlen verraten, dass eine neue und unangekündigte Marke verschoben wurde. Das Projekt sollte ursprünglich im aktuellen Geschäftsjahr erscheinen (bis 31. März 2018), doch jetzt müssen wir länger darauf warten.

Laut dem CFO Alain Martinez wird das Spiel im Finanzjahr 2018/2019 auf den Markt kommen (1. April 2018 bis 31. März 2019). Dabei handelt es sich um ein Multiplayer-Spiel mit einem umfangreichen Live-Service ("Live Operations"). Mehr Infos werden zu einem späteren Zeitpunkt enthüllt.

Der CEO Yves Guillemot hat ansonsten noch erwähnt, dass ein neues "Ghost Recon"-Spiel vor einem neuen Ableger der "Rainbow Six"-Reihe veröffentlicht wird.