Ubisoft

'Shape' - die Fitness-Innovation für Wii

Eine neuartige Körper-Tracking-Technologie ermöglicht eine nie zuvor erreichte Personalisierung und führt den Spieler in eine neue Fitness-Ära. Das neue Spiel Shape wird für die Wii entwickelt.

Ubisoft® kündigte auf der E3-Pressekonferenz die Veröffentlichung von Your Shape an, einem bahnbrechenden neuen Fitness-Titel, der von den technischen Vorteilen einer völlig neuen, revolutionären Kamera profitiert. Your Shape erscheint weltweit Weihnachten 2009 für die Wii™-Konsole von Nintendo.

Your Shape ist das erste Fitness-Spiel, das gemeinsam mit einer Kamera ausgeliefert wird. Dank Ubisofts patentierter Körper-Tracking-Technologie ermöglicht der Titel dem Spieler, seinen Körper zu scannen und sein Abbild auf den Fernseher zu projizieren, so dass ein persönliches und interaktives Workout gestaltet werden kann. Ausgehend von der spezifischen Körper-Shape-Analyse des Spielers, seiner aktuellen Fitness und den persönlichen Zielen, ist Your Shape in der Lage, ein Workout zu empfehlen, das perfekt auf den Spieler abgestimmt ist.

Das Spiel beinhaltet außerdem einen virtuellen Trainer, der sowohl verbales als auch visuelles Feedback zu allen Bewegungen des Spielers gibt, damit sichergestellt ist, dass jede Minute des Trainings auch zu maximalem Erfolg führt. Der Trainer ist jederzeit an der Seite des Spielers und motiviert ihn, damit er seine Ziele erreicht. Da Your Shape zudem mehr Übungen als jedes andere Fitness-Spiel enthält, gestaltet sich das Workout immer neu und herausfordernd. Das Beste an Your Shape ist allerdings, dass es den Spieler all diese Vorteil genießen lässt, ohne dass dieser einen Controller oder anderes Zubehör in der Hand halten muss. So sind die Hände frei, um bereits vorhandene Trainingsausrüstung einzusetzen. Kamera und Körper-Tracking-Technologie erfassen die Entwicklung des Spielers, machen die Resultate des harten Trainings sichtbar und den Erfolg greifbar.

Weitere Informationen zu Your Shape finden sich im Internet unter: www.yourshapegame.com.

Ubisoft Medienmitteilung

News Roger