Ubisoft

Michel Ancel bleibt!

In den vergangenen Tagen geisterten unzählige Gerüchte durchs Netz, dass Raman-Erfinder Michel Ancel Ubisoft verlassen könnte. Nun hat sich das Unternehmen offiziell dazu geäußert und bestätigt, dass Ancel NICHT geht.

ScreenshotDie ganze Gerüchteküche wurde von der englischsprachigen Variante von Eurogamer entfacht. Die Seite habe in einem Artikel behauptet, Ancel sei durch die Verschiebung des Wii-U-Releases leicht verärgert und denkt über einen Weggang von Ubisoft nach.

Laut dem offiziellen Pressesprecher von Ubisoft, Pascal Lecointe, ist das jedoch nicht der Fall. Er gibt an, das Ubisoft und Michel Ancel besagte Gerüchte einstimmig negieren. Somit bleibt dem französischen Unternehmen der Entwickler weiterhin erhalten.

News Flo