Ubisoft nennt Termine für VR-Spiele

Star Trek: Bridge Crew, Eagle Flight & Werewolves Within

Ubisoft hat bekannt gegeben, wann die VR-Spiele "Star Trek: Bridge Crew", "Eagle Flight" und "Werewolves Within" erscheinen werden.

Screenshot

"Eagle Flight" wird von FunHouse entwickelt, einer Abteilung von Ubisoft Montreal. Es lässt die Spieler in der Rolle eines Adlers über Paris und seine berühmten Sehenswürdigkeiten fliegen. "Eagle Flight" erscheint für Oculus Rift am 18. Oktober 2016, für PlayStation VR am 8. November 2016 und für HTC Vive am 20. Dezember 2016.

Mit "Star Trek: Bridge Crew" steigen die Spieler in der virtuellen Realität zu den Sternen auf, wo noch niemand zuvor war. "Star Trek: Bridge Crew" wird von Red Storm Entertainment entwickelt und lässt die Spieler in die Rolle eines Offiziers der Föderation an Bord eines Sternenflotten-Schiffs schlüpfen. Das Spiel erscheint für alle drei Plattformen am 29. November 2016.

"Werewolves Within" wird vom Ubisoft Studio Red Storm Entertainment in Zusammenarbeit mit Ubisoft Barcelona entwickelt. Die Spieler verschlägt es darin in das Dorf Galgenstein, wo sie Werwölfe entlarven müssen, die die Dorfbewohner terrorisieren. "Werewolves Within" erscheint für alle VR-Plattformen am 6. Dezember 2016.

"Eagle Flight" und "Star Trek: Bridge Crew" werden für PlayStation VR als Retail-Versionen eine Woche nach deren Digital-Veröffentlichungen erhältlich sein. Des Weiteren erhält das Arcade-Rennspiel "TrackMania Turbo" eine Virtual-Reality-Unterstützung. Der kostenlose Patch für PlaySation VR wird ab dem 8. November 2016 zur Verfügung stehen.

News Michael Sosinka