Melody of Mystery ab heute für Trine 4

Launch-Trailer zum DLC

Michael Sosinka

Der Indie-Publisher Modus Games und der Entwickler Frozenbyte veröffentlichen heute den DLC "Melody of Mystery" für "Trine 4: The Nightmare Prince", zumindest auf dem PC. Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch folgen im Frühjahr 2021. Die Story-Erweiterung ist außerdem im Launch-Trailer zu sehen.

Video auf YouTube ansehen

Zum DLC heißt es: "Trine 4: Melody of Mystery ruft die Helden Amadeus, Pontius und Zoya zurück in die Astral Academy, um einen mysteriösen Schlummer zu erforschen, der die Studenten der Akademie befällt. In dem neuen Abenteuer stellt sich das Helden-Trio über sechs komplett neue Level hinweg einem verdächtigen, fälschlich in die Freiheit entlassenen Geist. Dabei sind sie für die neuen Rätsel perfekt mit verbesserten Fähigkeiten gewappnet."

Features von Trine 4: Melody of Mystery

  • Sechs neue, aufregende Level in unvorhersehbaren Traumwelten
  • Neue Musik, passend zu den spannenden Leveln
  • Lokalisierte Sprachausgabe
  • Neue Fähigkeiten-Upgrades: Freezing Blink, Explosive Objects, Ricochet Arrows, Hazard Trail, Leaping Lightning und Charged Dream Shield
  • Neues Gameplay mit Eis, Fackeln, Magneten und Kristallen