Trackmania Turbo auf 2016 verschoben

Mehr Zeit für Feinschliff

Das Rennspiel "Trackmania Turbo" wird nicht mehr in diesem Jahr erscheinen, da es für mehr Feinschliff auf Anfang 2016 verschoben wurde.

Screenshot

"Trackmania Turbo" erscheint nicht mehr am 26. November 2015 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4. Ubisoft hat den Racer heute auf Anfang 2016 verschoben. Das Feedback der Fans soll berücksichtigt werden und in den zusätzlichen Monaten soll die Kampagne erweitert werden.

Das Interface und die Multiplayer-Modi sollen ebenfalls verbessert werden. Das bedeutet, dass die Mehrspieler-Komponente entsprechend länger getestet wird, um sicher zu stellen, dass die Infrastruktur stabil ist. Sogar ein Extra-Feature soll eingebaut werden, mit dem man seine Freunde auf neue Art und Weise auf selbsterstellten Strecken herausfordern kann. Last but not least wird der Trackbuilder verfeinert, um ihn benutzerfreundlicher zu gestalten.

News Michael Sosinka