Tomb Raider: Verkaufszahlen der Serie bekannt

Übersicht von der Embracer Group

Die Reihe "Tomb Raider" ist nach über 25 Jahren nicht mehr aus der Videospiellandschaft wegzudenken. Deren neuer Eigentümer, die Embracer Group, hat nun ihre Gesamt-Verkaufszahlen verkündet und diese sind durchaus beeindruckend.

Screenshot

Demnach kommt die Marke "Tomb Raider" seit ihrem ersten Teil im Jahr 1996 auf mehr als 88 Millionen verkaufte Spiele. Über 38 Millionen abgesetzte Einheiten entfallen dabei auf die sogenannte Reboot-Trilogy, also "Tomb Raider", "Rise of the Tomb Raider" und "Shadow of the Tomb Raider".

Damit ist "Tomb Raider" allerdings sicher noch nicht am Ende. Erst Anfang April wurde nämlich ein neuer Serienteil in Aussicht gestellt. Unsere damalige Meldung zu dem Thema findet ihr an dieser Stelle.

"Tomb Raider" ist der nächste Teil der legendären Saga rund um die schöne Archäologin Lara Croft.

sebastian.essner News