Tom Clancy's Elite Squad wird eingestellt

Dieses Free-to-Play-Spiel hat schon mal nicht funktioniert

Michael Sosinka

"Tom Clancy's Elite Squad" ist bei den Spielern offensichtlich nicht gut genug angekommen. Nach etwas mehr als einem Jahr wird das Free-to-Play-Spiel eingestellt.

Ubisoft setzt verstärkt auf Free-to-Play-Spiele, aber einer dieser Titel ist bereits gefloppt. Die Rede ist von "Tom Clancy's Elite Squad", das im August 2020 für iOS und Android erschienen ist. Heute wurde das letzte Update veröffentlicht und am 4. Oktober 2021 werden die Server vom Netz gehen.

Im Statement heisst es: "Das war keine leichte Entscheidung, aber nachdem wir mehrere Optionen mit unseren Teams geprüft haben, kamen wir zu dem Schluss, dass es nicht länger tragbar war. Wir möchten euch allen versichern, dass wir wirklich unser Bestes gegeben haben, besonders bei grossen Updates wie Season 2, und es war eine wirklich lohnende Erfahrung, mit euch, unserer leidenschaftlichen Community, zu arbeiten!"