Titanfall

Entwickler mit gemischten Gefühlen

Noch ein paar Wochen, dann wird "Titanfall" für den PC, die Xbox 360 und Xbox One veröffentlicht. Respawn Entertainment hat bezüglich der Veröffentlichung scheinbar gemischte Gefühle.

ScreenshotDie kreativen Köpfe hinter "Titanfall" äußern sich in verschiedenen Status-Nachrichten über den Kurznachrichtendienst Twitter zur geplanten Veröffentlichung des Spiels. Beispielsweise hat Mitbegründer von Respawn Entertainment, namentlich Vince Zampella, gemischte Gefühle, was die Veröffentlichung von "Respawn" im März 2014 angeht.

Man freut sich zwar im Hause Respawn Entertainment, dass das Spiel bald veröffentlicht wird, aber ein flaues Gefühl im Magen haben die Mannen dennoch. Man wünscht sich natürlich einen reibungslosen Ablauf und plant daher auch, auf das Feedback der Beta einzugehen und das Spiel entsprechend nachzubessern, sollte es notwendig sein. 

Ein First-Person-Shooter aus dem Hause Respawn. Schauplatz ist die Zukunft, in der die Menschen sowohl auf der Erde als auch auf Kolonien im Weltraum leben. Um die Kolonien zu erreichen, müssen Reisende ziemlich viele Strapazen auf sich nehmen.

News Sharlet