Respawn begrüsst PS4-Release von Titanfall 2

Entwickler hätte sich das schon für Teil 1 gewünscht

Respawn Entertainment freut sich sehr, dass "Titanfall 2" neben dem PC und der Xbox One auch für die PlayStation 4 erscheint.

Screenshot

Das erste "Titanfall" wurde für den PC, die Xbox 360 und die Xbox One veröffentlicht. Die PlayStation 3 und die PlayStation 4 gingen damals leer aus. Beim zweiten Teil sieht die Sache anders aus. Der Art Director Joel Emslie sagte, dass das Fehlen einer PlayStation-Version nicht in den Händen von Respawn Entertainment lag: "Die Entscheidung lag nicht in unseren Händen. Es war eine Entscheidung von EA und Microsoft. Wir waren schon immer für einen Multiplatform-Release. Je mehr Konsumenten es spielen können, desto besser. Es geht nicht um das Geld, es ist die Spielerbasis, das ist wichtig."

Der COO Dusty Welch bestätigte, dass Respawn Entertainment gerne von Anfang an auf der PlayStation gewesen wäre. Man freut sich also, dass die PS4-Spieler jetzt mit "Titanfall 2" einsteigen dürfen. "Titanfall 2" wird am 28. Oktober 2016 für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC erscheinen.

News Michael Sosinka