THQ Entertainment

Keine weiteren Entlassungen!

Was tun, wenn kein Geld vorhanden und Not am Manne ist? Genau, das einzig Logische, und zwar 'rationalisieren'. Das Essen, Stühle und Mitarbeiter. Was in den letzten Wochen bei THQ gang und gäbe war hat nun endlich ein Ende gefunden. Wie das Unternehmen am Mittag mitteilte, werde es in Zukunft keine weiteren Entlassungen geben...vorerst.

ScreenshotAufgrund des riesigen Medien-Echos ist mittlerweile seit geraumer Zeit bekannt, dass der amerikanische Publisher und Entwickler THQ ein wenig in eine finanzielle Schieflage geraten ist. Unzählige Mitarbeiter wurden entlassen, gar wurde manches Entwicklerstudio komplett dem Erdboden gleichgemacht.

DOCH nun soll das Ganze erst mal ein Ende gefunden haben. Wie THQ, besser Jason Rubin berichtet, wird es in nächster Zeit keine Entlassungen mehr geben. Zwar wurde nun einiges an Geld eingespart, doch könnten die Mitarbeiter ab sofort ihre Frühstücksbrötchen zuhause schmieren, um so der Unternehmensführung als leuchtendes Beispiel dienen zu können.

THQ

News Flo