Patch 1.12 für The Witcher 3 verschoben

Erscheint erst 2016

Der Patch 1.12 für "The Witcher 3: Wild Hunt" wird leider nicht mehr wie geplant im Dezember 2015 erscheinen. Wir müssen auf das nächste Jahr warten.

Screenshot

Eigentlich sollte der Patch 1.12 für "The Witcher 3: Wild Hunt" noch im Dezember 2015 veröffentlicht werden, aber daraus wird leider nichts mehr. Wie CD Projekts Marcin Momot auf Twitter bestätigt hat, wird der Patch 1.12 erst nach Neujahr zum Download bereit stehen. Ein genaues Datum nannte er nicht.

Der Software-Flicken soll unter anderem den Runenschmied-Bug beheben. Ein Quest lässt sich in diesem Zusammenhang nicht abschließen, da ein benötiges Item aufgrund eines Fehlers leider nicht aufgehoben werden kann. Außerdem hat Marcin Momot verraten, dass in diesem Jahr kein neuer Trailer zur Erweiterung "Blood and Wine" veröffentlicht wird.

Nach den ersten beiden Abenteuern von Geralt ist noch immer für den weißhaarigen Hexer nicht Schluss! Erneut gilt es zahlreiche Quests zu bestehen und unzählige Monster niederzustrecken!

News Michael Sosinka