Neues Video zu The Witcher 3: Wild Hunt

Im Studio mit Charles Dance

Im neuen Video zu "The Witcher 3: Wild Hunt" geht es um den englischen Schauspieler Charles Dance, der die Rolle des Kaiser Emhyr var Emreis übernimmt.

CD Projekt und Bandai Namco Games haben ein neues Video zum Rollenspiel "The Witcher 3: Wild Hunt" veröffentlicht. Dabei geht es um die Sprachaufnahmen mit Charles Dance. Der englische Schauspieler ist für seine Rolle des Tywin Lannister aus der TV-Serie "Game of Thrones" bekannt und er wird in der englischen Version von "The Witcher 3: Wild Hunt" zum ersten Mal in seinem Leben einem Videospielcharakter seine Stimme leihen. Dabei handelt es sich im machthungrigen und zwielichtigen Kaiser Emhyr var Emreis.

"The Witcher 3: Wild Hunt" soll nicht nur Maßstäbe in Sachen Größe, Komplexität und technischer Umsetzung setzen, sondern ebenfalls ein emotionales Abenteuer präsentieren, dessen Atmosphäre von einer qualitativ hochwertigen Synchronisation bestimmt wird. Deswegen wurde unter anderem Charles Dance verpflichtet. "The Witcher 3: Wild Hunt" wird am 19. Mai 2015 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Nach den ersten beiden Abenteuern von Geralt ist noch immer für den weißhaarigen Hexer nicht Schluss! Erneut gilt es zahlreiche Quests zu bestehen und unzählige Monster niederzustrecken!

News Michael Sosinka