Hotfix für PS4-Version von The Witcher 3

Für diese Woche geplant [Update: Download verfügbar]

In dieser Woche soll der Hotfix 1.23 für die PS4-Fassung von "The Witcher 3: Wild Hunt" erscheinen, da nach der Version 1.22 einige Probleme aufgetreten sind.

Screenshot

Vor einigen Tagen ist der Patch 1.22 für "The Witcher 3: Wild Hunt" erschienen. Während auf dem PC und der Xbox One offenbar alles glatt lief, traten auf der PlayStation 4 leider Probleme auf. Einige Spieler klagen beispielsweise darüber, dass sie nicht richtig mit NPCs und Quest-Gegenständen in der Spielwelt interagieren können.

Nach über eine Woche Wartezeit hat jetzt der Community Manager Marcin Momot bestätigt, dass der passende Hotfix 1.23 für die PS4-Fassung von "The Witcher 3: Wild Hunt" noch in dieser Woche veröffentlicht wird. Betroffenen Spielern wird übrigens geraten, ihre Speicherstände der Version 1.20 nicht zu löschen und auf das Update zu warten.

Update: Der Hotfix steht für die PS4-Version zum Download bereit. Der Changelog: "Fixes bug blocking game progression for some players."

Nach den ersten beiden Abenteuern von Geralt ist noch immer für den weißhaarigen Hexer nicht Schluss! Erneut gilt es zahlreiche Quests zu bestehen und unzählige Monster niederzustrecken!

News Michael Sosinka