Hotfix 1.31 für The Witcher 3 veröffentlicht

Zuerst für PC [Update: Jetzt auch für Konsolen]

Zirka zwei Wochen nach dem Patch 1.30 hat CD Projekt RED den Hotfix 1.31 für "The Witcher 3: Wild Hunt" veröffentlicht. Diese behebt einige Bugs. Der Patch ist für den PC erhältlich. Die Xbox One und die PlayStation 4 folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Screenshot

Changelog - Patch 1.31:

  • Corrects Arabic text in the expansions.
  • Corrects Turkish text.
  • Repairs holes in Vimme Vivaldi's new clothes.
  • Fixes long loading times in dialogues in the vicinity of Hierarch Square.
  • Fixes infinite loading screen occurring during the "Pyres of Novigrad" quest when following the thief.
  • Corrects credits.
  • (Origin) Fixes NPC lipsync issues.

Update: Die Version 1.31 steht jetzt auch für die Xbox One und die PlayStation 4 zum Download bereit. Konsolen-Besitzer mussten damit zwei Wochen länger auf den Patch warten.

Nach den ersten beiden Abenteuern von Geralt ist noch immer für den weißhaarigen Hexer nicht Schluss! Erneut gilt es zahlreiche Quests zu bestehen und unzählige Monster niederzustrecken!

News Michael Sosinka