Fünfte Folge der The Witcher-Doku

Found in Translation

Michael Sosinka

In der fünfte Episode der "The Witcher"-Doku, "Found in Translation", geht es um die Lokalisierung in die verschiedenen Sprachen.

Video auf YouTube ansehen

Fans der "The Witcher"-Reihe freuen sich momentan über eine Doku-Reihe, zu der bereits die fünfte Folge erhältlich ist. In der sechsteiligen Dokumentation von Noclip sprechen verschiedene Entwickler-Veteranen von CD Projekt Red über die "The Witcher"-Spiele. Die fünfte Episode heisst "Found in Translation". Darin geht es um die Lokalisierung in die verschiedenen Sprachen und welche Herausforderungen dabei auftreten können.

The Witcher-Doku in der Übersicht