Fünfte Folge der The Witcher-Doku

Found in Translation

In der fünfte Episode der "The Witcher"-Doku, "Found in Translation", geht es um die Lokalisierung in die verschiedenen Sprachen.

Fans der "The Witcher"-Reihe freuen sich momentan über eine Doku-Reihe, zu der bereits die fünfte Folge erhältlich ist. In der sechsteiligen Dokumentation von Noclip sprechen verschiedene Entwickler-Veteranen von CD Projekt Red über die "The Witcher"-Spiele. Die fünfte Episode heisst "Found in Translation". Darin geht es um die Lokalisierung in die verschiedenen Sprachen und welche Herausforderungen dabei auftreten können.

The Witcher-Doku in der Übersicht

Nach den ersten beiden Abenteuern von Geralt ist noch immer für den weißhaarigen Hexer nicht Schluss! Erneut gilt es zahlreiche Quests zu bestehen und unzählige Monster niederzustrecken!

Michael Sosinka News