Details zu The Walking Dead: Staffel 3

Startet im November

Auf der PAX West 2016 in Seattle hat Telltale Games verraten, wann "The Walking Dead: The Telltale Series - A New Frontier" starten wird.

Screenshot

Während eines Panels auf der PAX West 2016 hat Telltale Games die Details zur dritten Staffel von "The Walking Dead" bekanntgegeben. "The Walking Dead: The Telltale Series - A New Frontier" wird im November 2016 auf Konsolen, PC/Mac und mobilen Plattformen seine Premiere feiern. Die Serie wird auch auf einer speziellen "Season Pass Disc" für Konsolen zum Kauf erhältlich sein, welche neben der ersten Episode auch einen Download-Zugang zu allen kommenden Folgen der insgesamt fünfteiligen dritten Staffel enthält.

"Diese dritte Staffel führt sowohl die Geschichte der vorhergehenden Staffeln fort, dient aber auch als Neubeginn, der rund vier Jahre nach dem Ausbruch der Zombieapokalypse in Staffel 1 spielt," sagt Kevin Bruner, Co-Founder und CEO von Telltale Games. "A New Frontier wird als ein grauenvolles und schreckliches Drama zeigen, was es bedeutet, in einer Welt voller Untoter ums Überleben zu kämpfen und unsere Charaktere mit den neuen Regeln von Recht und Ordnung konfrontieren."

Die Spieler übernehmen zum einen die Rolle des Serien-Neulings Javier, einem Mann, der darum kämpft, seine Familie in der neuen Welt zusammenzuhalten, und zum anderen die von Clementine, mittlerweile einer überlebenden Teenagerin mit einer geheimnisvollen Vergangenheit, die ebenfalls ihre Familie beschützen will.

"Als wir mit der Serie begonnen haben, haben wir schnell bemerkt, was es heißt, einen Charakter wie Clementine um jeden Preis zu beschützen zu wollen," so Kevin Boyle, Executive Producer der Serie. "Wenn Javier sie Jahre später zum ersten Mal trifft, beginnt er das Geheimnis, zu wem Clementine geworden ist, zu entschlüsseln. Ihre Geschichte überschneidet sich mit seiner eigenen, während beide von den Dingen getrieben werden, die sie nach dem Zusammenbruch der Gesellschaft als am wertvollsten erachten."

Screenshot

News Michael Sosinka