The Last of Us

Neuer Patch und DLC-Paket

Am heutigen Mittwoch findet wieder das Store-Update für das PlayStation Network statt. Passend dazu wird auch ein neuer Patch für "The Last of Us" aufgespielt.

ScreenshotAbgesehen von der Aktualisierung hält auch ein neuer DLC namens "Abandoned Territories Map Pack" für "The Last of Us" Einzug. Dies ist der erste DLC, den es für das Spiel gibt und hierzulande wird das Paket unter dem Namen "Verlassene Gebiete" angeboten.

Enthalten sind die nachfolgenden Karten:

  • Bus Depot
  • Hometown
  • Bookstore

Im Dezember 2013, oder auch erst im Januar 2014 folgt anschließend ein Zusatzinhalt, welcher sich an die Einzelspieler von "The Last of Us" richtet. In der ersten Hälfte des kommenden Jahres wird es außerdem einen weiteren Mehrspieler-DLC geben.

"The Last of Us" ist kein "Left 4 Dead" und kein "Resident Evil". Es geht nicht um Zombies, sondern um die Menschen hinter der Geschichte, um Joe und Ellie, die eine Epidemie überstehen und nur eines wollen.

News Sharlet