The Last of Us

Gerüchte zur PS4-Version

Für viele Fans ist es sehr wahrscheinlich und ziemlich sicher, dass "The Last of Us" auch irgendwann noch für die PlayStation 4 von Sony umgesetzt wird. Nun gibt es wieder einen Hinweis darauf.

ScreenshotIm Sommer 2013 ist "The Last of Us" exklusiv für die PlayStation 3 von Sony an den Start gegangen. Mittlerweile gibt es jedoch schon eine neue Konsole von Sony, daher sind nicht nur die Presse, sondern vor allem die Spieler davon überzeugt, dass es bestimmt irgendwann auch eine Version für die PlayStation 4 von Sony geben wird.

Eine entsprechende Andeutung hat nun auch Naughty Dogs Community Strategist Eric Monacelli von sich gegeben. Er wollte die Version für die PlayStation 4 zu "The Last of Us" natürlich nicht bestätigen, aber es hieß:

"Während wir am nächsten Uncharted-Projekt arbeiten, sind wir zusätzlich damit beschäftigt, unsere Naughty-Dog-Engine auf der PlayStation 4 zum Laufen zu bekommen. Wir sehen dann, was die Zukunft mit sich bringt." - das Ganze gekürt mit einem fröhlichen Smiley.

"The Last of Us" ist kein "Left 4 Dead" und kein "Resident Evil". Es geht nicht um Zombies, sondern um die Menschen hinter der Geschichte, um Joe und Ellie, die eine Epidemie überstehen und nur eines wollen.

News Sharlet