The Division Heartland ähnelt Escape From Tarkov

Leak von Tom Henderson

Ubisoft hat noch kein Gameplay zu "The Division Heartland" gezeigt und auch kaum Informationen darüber geteilt. Einige, nicht offizielle, Informationsschnipsel hat nun Tom Henderson bei Xfire veröffentlicht. Das geleakte Spielprinzip des gut in der Gaming-Branche vernetzten Gaming-Journalisten klingt ein wenig nach Ubisofts Version von "Escape From Tarkov". Der von Red Storm entwickelte Free-to-Play Multiplayer Shooter soll Hendersons Quellen zufolge einen PvPvE Modus “Storm” und einen PvE-basierten Modus namens “Excursion” enthalten.

Screenshot

"Storm" soll der Hauptmodus von "The Division Heartland" sein und erinnert von der Beschreibung her an "Escape From Tarkov". Auf der Haupt-Map “Silver Creek”, müsst ihr looten, um zu überleben und Ziel ist es letztendlich, zu entkommen. Teile der Map werden kontaminiert, wo ihr euch eine Gasmaske craften müsst.

Henderson spricht von drei spielbaren Klassen:

  • Weapon Expert: kann Gegner markieren und besitzt Rüstungssets
  • Medic: kann sich und andere in Deckung heilen
  • Survivalist: kann Loot detektieren
Screenshot

Karl Wojciechowski News