Trailer zu den Anpassungen in The Crew

Die Wagen lassen sich umfangreich individualisieren

Zum Open-World-Action-Rennspiel "The Crew" wurde ein neuer Trailer veröffentlicht. Darin stellt Ubisoft die umfangreichen Anpassungsmöglichkeiten der Fahrzeuge vor.

Ubisoft hat heute einen neuen Trailer zum Open-World-Action-Rennspiel "The Crew" veröffentlicht, der die Anpassungsmöglichkeiten der Fahrzeuge näher beleuchtet. Er zeigt, wie man als Spieler die eigenen Boliden perfekt auf die zahlreichen verschiedenen Gegebenheiten zuschneiden kann. "The Crew" wird am 2. Dezember 2014 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Xbox 360 erscheinen. Im November 2014 wird es allerdings noch eine zweite Konsolen-Beta für die Xbox One und die PlayStation 4 geben, weswegen man schon vorher seine Karre anpassen darf.

"The Crew" bietet eine große und offene Spielwelt, die den USA nachempfunden ist. Laut Ubisoft sollen viel Abwechslung und zahlreiche Herausforderungen geboten werden. Während der verschiedenen Rennen wird man Städte wie New York, Los Angeles, Chicago oder San Francisco bereisen. "The Crew" liefert für die nötige Abwechslung Straßenrennen, Dirt-Rennen, Querfeldein-Rennen, Rundfahrten und viele weitere Spielvarianten.

Bei "The Crew" handelt es sich um einen Open World Racer mit einem gigantischen Umfang. Falls ihr vor habt die Karte, dabei handelt es sich um die Vereinigten Staaten, von Küste zu Küste zu durchqueren, solltet ihr etwa 2.5 Stunden einrechnen!

News Michael Sosinka