The Crew

Kampagne für Einzelgänger

Im Fall des neuen Rennspiels "The Crew" wird der Mehrspieler-Modus nicht nur ein optionaler oder weiterer Modus sein, sondern ein fester Teil des kommenden Ubisoft-Spiels.

Die Entwickler Ivory Tower haben den kooperativen Part von "The Crew" fest in das Rennspiel eingebaut. Doch auch alleine könnt ihr im Spiel einiges reißen.

So lässt sich die Kampagne von "The Crew" auf dem PC, der PlayStation 4 und Xbox One auch ohne zusätzliche Mitstreiter bewältigen. Alle Missionen der Kampagne sind auch als Einzelspieler machbar. 

Bestätigt wurde dies von Creative Director Julian Gerighty. Übrigens könnt ihr jederzeit ins kooperative Spiel mit euren Freunden wechseln, wenn ihr vorher alleine in "The Crew" versunken gewesen seid.

Bei "The Crew" handelt es sich um einen Open World Racer mit einem gigantischen Umfang. Falls ihr vor habt die Karte, dabei handelt es sich um die Vereinigten Staaten, von Küste zu Küste zu durchqueren, solltet ihr etwa 2.5 Stunden einrechnen!

News Sharlet