Neuer Spielmodus für The Crew

Stunt-Rennen für Motorräder

Das Rennspiel "The Crew" wird bald mit einem neuen Spielmodus versorgt. Dabei handelt es sich um die sogenannten Stunt-Rennen.

Screenshot

Ubisoft wird demnächst die Stunt-Rennen für "The Crew" veröffentlicht. Die sollen die akrobatischen Fertigkeiten der Spieler auf die Probe stellt. Diese Rennen sind im Summit verfügbar und nur für Rallye- und Gelände-Motorräder zugänglich. Ein Termin wurde nicht genannt.

Die offizielle Beschreibung: "Entlang der Strecke befinden sich Sprungrampen und ihr habt die Wahl welche davon ihr nutzen wollt, um den besten Stunt zu zeigen. Es gibt kein Zeitlimit in dem ihr eine weitere Rampe erreichen müsst, aber ihr könnt nur Punkte sammeln, solange der Timer läuft. Schnappt euch ein Gelände- oder Rallye-Motorrad, solange die Herausforderung noch unterwegs ist."

Bei "The Crew" handelt es sich um einen Open World Racer mit einem gigantischen Umfang. Falls ihr vor habt die Karte, dabei handelt es sich um die Vereinigten Staaten, von Küste zu Küste zu durchqueren, solltet ihr etwa 2.5 Stunden einrechnen!

News Michael Sosinka