Grosse Story von Marvel's Avengers wird von Spider-Man nicht beeinflusst

Hinweise auf She-Hulk, Kate Bishop & War Machine

Während Spider-Man für die gesamte Handlung von "Marvel's Avengers" nicht die größte Rolle spielen soll, wurden vielleicht weitere Post-Launch-Charaktere entdeckt.

Screenshot

Spider-Man wird nur in der PS4- und PS5-Version von "Marvel's Avengers" spielbar sein, was viele Spieler sehr verärgert hat, denn immerhin ist er einer der bekanntesten und beliebtesten Superhelden der Welt. In einem Interview hat der Combat-Director Vince Napoli jedoch angedeutet, dass Spider-Man die allgemeine und groß angelegte Handlung von "Marvel's Avengers" nicht bzw. kaum beeinflussen wird. Spider-Man ist eher ein Zusatz und es sieht so aus, als ob seine Geschichte in sich geschlossen sein wird.

An anderer Stelle wurden in den Daten der Beta einige Hinweise auf weitere Post-Launch-Charaktere entdeckt. Demnach werden vielleicht She-Hulk, Kate Bishop und War Machine mitkämpfen, in welcher Form auch immer. "Marvel's Avengers" erscheint am 4. September 2020 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4. Ausserdem werden später die Xbox Series X und die PlayStation 5 versorgt.

Michael Sosinka News