Tales of Arise verkauft eine Million Exemplare

Franchise ist bei 25 Millionen Spiele weltweit

Bandai Namco Entertainment gibt bekannt, dass "Tales of Arise" wenige Tage nach der Veröffentlichung die Marke von einer Million verkaufter Einheiten weltweit überschritten hat und damit der am schnellsten verkaufte Titel des Franchises ist. Mit diesem Meilenstein erreicht das Tales-of-Franchise 25 Millionen verkaufte Einheiten weltweit.

Screenshot

"Wir sind sehr stolz und fühlen uns geehrt, dass Tales of Arise von Fans und Neueinsteigern so gut angenommen wird. Unser Ziel bei diesem Titel war es, das Franchise so vielen Spielern und Spielerinnen wie möglich zugänglich zu machen und gleichzeitig die Tales-of-DNA und die Einzigartigkeit zu bewahren, die es dem Franchise ermöglicht hat, seit mehr als 25 Jahren stark zu bleiben. Wir möchten uns bei den Spielern und Spielerinnen für ihre Unterstützung bedanken."

Yusuke Tomizawa, Producer von Tales of Arise, BANDAI NAMCO Entertainment

Tales of Arise ist ein Action-Rollenspiel, entwickelt und veröffentlicht von Bandai Namco Entertainment. Der siebzehnte Haupteintrag der Tales-Reihe sollte ursprünglich im Jahr 2020 für Microsoft Windows, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen, wurde aber aufgrund der COVID-19-Pandemie auf September 2021 verschoben. Das Spiel folgt zwei Menschen aus den gegensätzlichen Welten von Dahna und Rena.

Roger News