Kickstarter-Kampagne zu System Shock erfolgreich beendet

Über 1,3 Millionen US-Dollar

Die Kickstarter-Kampagne zum Reboot von "System Shock" wurde erfolgreich abgeschlossen. Es sind über 1,3 Millionen US-Dollar zusammengekommen.

Die Kickstarter-Kampagne zum vollständigen Reboot von "System Shock" ist ziemlich erfolgreich zu Ende gegangen. Die Nightdive Studios konnten 1.350.700 US-Dollar einnehmen. Das Mindestziel lag bei 900.000 US-Dollar. Damit wurden auch diverse Stretch-Goals erreicht, weswegen die Texte beispielsweise ins Deutsche, Französische, Spanische und Italienische übersetzt werden.

Auch zusätzliche Inhalte können mit den über 1,3 Millionen US-Dollar verwirklicht werden. Das "System Shock"-Reboot wird für PC, Mac, Linux, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Der Release wird je nach Plattform zwischen Ende 2017 und Anfang 2018 erfolgen.

News Michael Sosinka