Syndicate

Spiel erscheint nicht in Deutschland

Schlechte Nachrichten für die deutschen Leser unter euch. "Syndicate" wird in Deutschland leider nicht erscheinen, ihr müsst daher auf eine importierte Version zurückgreifen.

ScreenshotGrund hierfür ist natürlich - wie so oft - die USK-Kontrollbehöre, die dem Spiel in Deuschland keine 18er Altersfreigabe ausspricht. Auch in Australien erscheint das Spiel nicht, abgesehen von Deutschland.

Die ganze Geschichte war aber bereits absehbar, da in der Demo bereits klar war, dass man es hier mit einem enormen Gewaltgrad zu tun hat. Man munkelte also bereits, dass "Syndicate" in Deutschland auf Probleme stoßen könnte.

Electronic Arts hat die deutsche Fassung nicht gekürzt, das wohl möglicherweise auch bewusst, damit das Gameplay und die Atmosphäre nicht zerstört werden. Die Konsequenzen muss das Unternehmen nun tragen ... glücklicherweise gibt es Import-Versionen.

Angesiedelt in einer nicht allzu fernen Zukunft schlüpft der Spieler in die Rolle von Miles Kilo, dem neuesten Agenten-Prototypen von Eurocorp. Dieser wird in ein Abenteuer voller Korruption und Rache verwickelt, in einer Welt, in der Geschäft längst zu Krieg geworden ist.

News Sharlet