Smash World Tour kehrt zurück

Qualifikation beginnt am 18. März

Die Smash World Tour hat Informationen zum diesjährigen Turnier veröffentlicht. Beginnend in bereits wenigen Tagen, können sich Konkurrenten der "Ultimate" und "Melee"-Szene auf dem wieder im originalen Format stattfindenden Turnier messen. In folgendem Video wird alles Wichtige um den Wettkampf vorgestellt:

Das Preisgeld von 250'000 US-Dollar ist bislang das höchste, in den Jahren zuvor betrug es noch mitunter 75'000 US-Dollar. In drei Eventstufen – Platin, Gold und Silber – können Konkurrenten nach einem festgelegten Punktesystem um die ersten 30 Plätze des Rankings kämpfen und sich somit für das Finale qualifizieren. Die Qualifikation beginnt am 18. März und endet am 22. November.

Erst vor Kurzem wurde das Line-up zur EVO-Konkurrenz bekannt gegeben, wir berichteten an dieser Stelle, welche in diesem Jahr ohne "Super Smash Bros." stattfindet.

Karl Wojciechowski News