Update 1.01 für Super Mario Maker

Tool-Sperre wird aufgehoben

Der Patch 1.01 für "Super Mario Maker" hat die Tool-Sperre gelockert. Jetzt muss man nicht mehr so lange auf alle Features des Editors warten.

Screenshot

"Super Mario Maker" wurde von den Testern bisher sehr gut aufgenommen, aber einen Kritikpunkt konnte man immer wieder lesen: Die verschiedenen Tools bzw. Objekte wurden bisher nach und nach freigeschaltet. Dabei ist von einem 9-Tage-System die Rede. Laut eigenen Angaben wollte Nintendo die Spieler nicht sofort mit zu vielen Möglichkeiten überfordern.

Wir sprechen hier in der Vergangenheitsform, denn mit dem Patch 1.01 hat Nintendo diese Einschränkung aufgehoben bzw. deutlich gelockert. Auch wenn keine genauen Zeitangaben vorhanden sind, berichten die Spieler davon, dass neue Tools und Objekte alle 15 Minuten freigeschaltet werden. Man muss also nicht mehr neun Tage auf alle Möglichkeiten des Level-Editors warten. "Super Mario Maker" ist ab heute für die Wii U erhältlich.

Schaut bei unserem Gewinnspiel zu "Super Mario Maker" vorbei.

News Michael Sosinka