Vega kehrt in Street Fighter 5 zurück

Auf Gamescom 2015 spielbar

In "Street Fighter 5" wird Vega wieder mitkämpfen. Er wird auch während der Gamescom 2015 spielbar sein. Zudem zeigt er sich im Trailer.

Wie Capcom heute bekannt gegeben hat, wird Vega in "Street Fighter 5" mitkämpfen. Die Rückkehr des maskierten Kriegers wird durch den neuen Trailer begleitet. Alle Gamescom-Besucher können sich in dieser Woche sogar selbst ein Bild von Vega machen. Das Beat 'em Up wird auf dem PlayStation-Stand in Halle 7, C-020 bereit stehen. Neben Vega wird auch der erst kürzlich enthüllte Charakter Necalli spielbar sein, ebenso wie die Rückkehrer Birdie und Nash sowie die Fanlieblinge Ken, Chun-Li, Ryu, Cammy und M. Bison.

Capcom zum neuen Kämpfer: "Vega kehrt in Street Fighter 5 nicht nur mit einem neuen Look sondern auch mit einer Reihe neuer Fähigkeiten zurück. Bereits berühmt für seine Geschwindigkeit und Agilität kämpft er nun mit zwei unterschiedlichen Stilen: Mit oder ohne Klauen. Dank neuer Nahkampf-Attacken ohne Klauen müssen Spieler zwischen beiden Möglichkeiten wechseln, um ihren Gegnern den KO zu verpassen. Als mächtigen V-Trigger setzt Vega den blutigen Kuss ein, bei dem er eine Rose in höchster Geschwindigkeit auf den Gegner schleudert, bevor er selbst mit einer Reihe brutaler Attacken nachsetzt. Dieser spanische Matador ist definitiv ein Kämpfer, den man im Auge behalten sollte."

News Michael Sosinka