Stranger of Paradise: Release März 2022

Trial Version 2 seit heute auf PlayStation 5 und Xbox Series X|S verfügbar

Square Enix kündigte heute während eines Livestreams im Rahmen der Tokyo Game Show an, dass "Stranger of Paradise Final Fantasy Origin" am 18. März 2022 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und über den Epic Games Store für PC erscheinen wird. Das neue Action-RPG wird in Zusammenarbeit mit Tetsuya Nomura ("Final Fantasy VII", "Kingdom Hearts") und Team Ninja/Koei Tecmo ("Ninja Gaiden"- und "Nioh"-Reihen) entwickelt. Es beschreitet völlig neue Wege für die "Final Fantasy"-Reihe und spricht sowohl bestehende Fans als auch neue Spieler an.

"Stranger of Paradise Final Fantasy Origin" verbindet herausfordernde und strategische Action mit der Welt und den Überlieferungen der "Final Fantasy"-Reihe, und erschafft so ein einzigartiges Action-RPG. Ihr begleitet Jack und seine Verbündeten auf ihrer Reise in den Chaos-Tempel. Dabei betretet ihr eine Welt düsterer Fantasy und aufregender Kämpfe und stellt euch die Frage, ob ihr wirklich die Krieger des Lichts aus der Prophezeiung sind.

Ebenfalls angekündigt wurde die Veröffentlichung der kostenlosen "Stranger of Paradise Final Fantasy Origin"-Trial-Version-2 für PS5 und Xbox Series X|S. Hierbei handelt es sich um eine Erweiterung der ersten Trial-Version, die bereits im Juni verfügbar war. Ihr könnt mit dem "Auenwald der Verzerrung" ein zusätzliches Gebiet im Spiel erkunden, einen neuen Verbündeten kennenlernen, durch die Addierung mehrerer Jobs neue Spielstile im Kampf erlernen und gegen eine Reihe neuer Gegner antreten. Dies ist ebenfalls die erste Gelegenheit, die Mehrspielerfunktionen des Spiels anzutesten.

"Stranger of Paradise Final Fantasy Origin"-Trial-Version-2 ist ab sofort kostenlos und bis zum 11. Oktober 2021 um 16:59 Uhr verfügbar.

Roger News