TGS 2019-Trailer zu Stranded Sails

Neue Eindrücke vom Farming-Adventure

Michael Sosinka

Passend zur Tokyo Game Show 2019 ist der neue Trailer zu "Stranded Sails: Explorers of the Cursed Islands" zu sehen.

Video auf YouTube ansehen

Merge Games, Rokapublish und Lemonbomb Entertainment haben im Rahmen der Tokyo Game Show 2019 einen neuen Trailer zu "Stranded Sails: Explorers of the Cursed Islands" veröffentlicht, das im Oktober 2019 für Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen wird. Der PC folgt im vierten Quartal 2019.

Die Spielbeschreibung: "Schiffbruch führt den Spieler und die Crew auf eine geheimnisvolle Inselgruppe. Als Sohn des schwer verletzten Kapitäns übernimmt der Spieler fortan die Führungsrolle und errichtet ein Überlebenscamp. Da die Nahrungsquellen an Land begrenzt sind, pflanzt er eigene Lebensmittel an und eine kleine Farm entsteht. Der Plan ist es, mit vereinten Kräften der Crewmitglieder ein neues Schiff zu bauen. Dafür erforscht der Spieler die sieben Inseln nach brauchbaren Schätzen und dringt immer tiefer in die Wildnis ein. Neben zahlreichen Erkundungstouren erwarten den Spieler spannende story-getriebene Quests und knifflige Rätsel, aber auch viele Gefahren. Kann der Spieler das Geheimnis um die verwunschenen Inseln lösen? Nur so gelingt ihm letztlich die Flucht."