Stellaris erweitert sein Universum

Kostenloses Lem-Content-Update

Roger

Paradox Interactive veröffentlichte das Lem-Update für "Stellaris". Diese kostenlose Erweiterung fügt sowohl dem Originalspiel als auch mehreren seiner Erweiterungen neue Inhalte hinzu. Das Basisspiel "Stellaris" wird außerdem während des gesamten Wochenendes kostenlos spielbar sein.

Video auf YouTube ansehen

Zur Feier dieser Veröffentlichung hat sich Paradox mit der Polish Science Fiction Foundation zusammengetan, um den 100. Geburtstag von Stanisław Lem zu begehen, mit Spielinhalten, die unmittelbar vom Werk des Autors inspiriert sind.

„Unsere Inspiration kommt aus vielen unterschiedlichen Quellen, seien es die Werke von Science-Fiction-Autoren auf der ganzen Welt oder unsere eigenen Ideen aus der Vergangenheit. Wir finden immer wieder neue Geschichten, die wir mit Stellaris erzählen wollen. Dieser Patch gab uns eine einzigartige Gelegenheit: Dieses Jahr markiert den 100. Geburtstag von Stanisław Lem, einem polnischen Science-Fiction-Autor, dessen Geschichten eine fantastische Inspiration für das Stellaris-Team waren. Zusätzlich zu einigen direkten Verweisen auf Lems Werk innerhalb des Spiels für aufmerksame Fans, frischt das Lem-Update die Inhalte auf, die unsere Fans im Laufe der Geschichte von Stellaris genossen haben.“

  • Daniel Moregård, Game-Director von Stellaris*