Steep wird noch für Switch erscheinen

Fokus liegt momentan aber auf Road to the Olympics

Michael Sosinka

"Steep" soll weiterhin für die Nintendo Switch erscheinen, doch wann Ubisoft die Umsetzung auf den Markt bringen wird, ist ein Geheimnis.

Video auf YouTube ansehen

"Steep" soll bekanntlich auch für die Switch erscheinen, aber wir haben von der Umsetzung schon lange nichts mehr gehört und zuletzt gab es unbestätigte Meldungen über technische Schwierigkeiten. Auch wenn Ubisoft damals beteuert hat, dass die Entwicklung nicht eingestellt wurde, machen sich die Fans dennoch Sorgen.

Jetzt hat der Game Director Arnaud Ragot nochmals klargestellt, dass "Steep" weiterhin für die Nintendo Switch veröffentlicht wird. Allerdings nannte er keine Details zur Release-Planung. Er merkte jedoch an, dass der Fokus momentan auf der "Road to the Olympics"-Erweiterung für die anderen Plattformen liegt. Das dürfte die Verzögerung erklären.