Starfield nur für PC & Xbox?

Weiterhin keine eindeutige Aussage

Bei Microsoft will man immer noch nicht klar sagen, ob das Sci-Fi-Rollenspiel "Starfield" nur für PC und Xbox veröffentlicht wird.

Screenshot

Microsoft hat sich bisher davor gedrückt, eindeutig zu bestätigen, dass das Sci-Fi-Rollenspiel "Starfield" nur für den PC und Xbox-Plattformen erscheinen wird. Stattdessen hiess es nur, dass bei den Bethesda-Spielen von Fall zu Fall entschieden wird. Dennoch sollten sich PlayStation-Fans wahrscheinlich nicht die grössten Hoffnungen machen, denn es macht wenig Sinn, ein riesiges AAA-Projekt für die Konkurrenz-Plattform zur Verfügung zu stellen.

Sarah Bond, CVP für Gaming Partnerships & Ecosystem bei Microsoft, hat sich in einem aktuellen Blog-Eintrag, in dem es um den Xbox Game Pass Ultimate und EA Play geht, ebenfalls nicht eindeutig geäussert, da das Wort "exklusiv" nicht genannt wurde. "Eines der Dinge, auf die ich mich am meisten freue, ist die Roadmap mit Bethesdas zukünftigen Spielen, die für Xbox-Konsolen und den PC erscheinen werden, einschliesslich Starfield, dem mit Spannung erwarteten neuen Weltraumepos, der derzeit von den Bethesda Game Studios entwickelt wird," so Sarah Bond.

Der Leaker, der zuletzt die angeblichen Screenshots von "Starfield" veröffentlicht hat, behauptet übrigens, dass das RPG bereits im Jahr 2021 auf den Markt kommen wird. Von offizieller Seite klang das immer so, als ob es viel länger dauern würde.

Michael Sosinka News