Konsolen-Termin für Stardew Valley

Nintendo Switch statt Wii U

Michael Sosinka

Der Konsolen-Release von"Stardew Valley" steht fest. Allerdings wird die Bauernhof-Simulation nicht mehr für die Wii U erscheinen. Stattdessen soll es die Switch werden.

Video auf YouTube ansehen

Die auf dem PC sehr erfolgreiche Bauernhof-Simulation "Stardew Valley" wird bekanntlich auch für die Konsolen erscheinen. Wie jetzt Concerned Ape bekannt gegeben hat, wird der Release am 14. Dezember 2016 für die Xbox One sowie die PlayStation 4 erfolgen.

Auf der anderen Seite wurde bestätigt, dass die Version für die Wii U aufgrund der aktuellen Marktlage eingestellt wurde. Stattdessen wird "Stardew Valley" für die Nintendo Switch entwickelt. Es ist von einer schwierigen Entscheidung die Rede, doch Concerned Ape will die besonderen Möglichkeiten der Switch nutzen.