Multiplayer-Modus von StarCraft 2

Blizzard plant umfassende Design-Änderungen

Blizzard Entertainment wird in diesem Jahr umfassende Design-Änderungen am Multiplayer-Modus von "StarCraft 2" vornehmen.

Screenshot

Blizzard Entertainment hat bekannt gegeben, dass für den Multiplayer-Modus von "StarCraft 2" umfassende Design-Änderungen vorgesehen sind, die bereits getestet werden. Dazu die Entwickler: "Letztes Jahr haben wir Patch 3.8 veröffentlicht, der im Gegensatz zu den im Laufe des Jahres veröffentlichten, kleineren Balanceänderungen viele Designänderungen auf einmal implementiert hat, um den Mehrspielermodus von StarCraft 2 zu verbessern. Dieses Jahr implementieren wir einen weiteren Designpatch, und heute können wir euch eine erste Liste der Änderungen vorstellen! In diesem Patch konzentrieren wir uns auf wenig verwendete Einheiten und Fähigkeiten und versuchen gleichzeitig, Umstände einzuschränken, die Spiele unvermittelt beenden können."

Es heisst weiter: "Wie im letzten Jahr muss auch dieser Patch ausgiebig getestet werden und wir verlassen uns bei der Feinabstimmung wieder auf euer Feedback. Deshalb möchten wir euch diese Änderungen so bald wie möglich testen lassen. Die in diesem Blog erwähnten Änderungen sind aktuell im Testbereich des Mehrspielermodus von StarCraft 2 spielbar. Wir möchten die endgültigen Änderungen nach Ende der diesjährigen Turniersaison im November veröffentlichen." Auf der offiziellen Seite steht ganz genau (in deutscher Sprache), was verändert wird.

Michael Sosinka News
ege