StarCraft II: Wings of Liberty

Dank neuem Patch mehr Stabilität

Zwar steht "StarCraft II: Heart of the Swarm" bereits in den Startlöchern, doch noch immer arbeitet Blizzard an Verbesserungen für "Wings of Liberty". Ein neuer Patch sorgt nun für mehr Stabilität.

ScreenshotNeben einer Lösung für das bestehende Stabilitätsproblem, ändert sich auch der Login-Screen von "StarCraft II: Wings of Liberty" mit Patch 2.0.5. Spieler sind fortan dazu in der Lage, direkt auf dem Anmeldeschirm sich für eine Spielregion zu entscheiden. Wer also lieber mit US-Amerikanern oder Koreanern spielen möchte, kann dies direkt zu Beginn auswählen.

"StarCraft II: Heart of the Swarm" erscheint für PC am 12. März 2013.

StarCraft 2 ist kein einzelnes Spiel erscheinen sondern ein Spiel-Trilogie. Jeder Teil erzählt die Geschichte einer der drei Parteien. Jedes Kapitel wird dabei ca. 30 Missionen umfassen und somit dem Umfang eines normalen RTS-Titels entsprechen. Gestartet wird mit den Terranern, danach kommen die Zerg und die Protoss mit nach aktueller Planung einem Abstand von ca. einem Jahr.

News Flo