Animierter Kurzfilm zu Star Wars: Squadrons

Hunted findet vor dem Spiel statt

Electronic Arts hat einen schicken CGI-Kurzfilm zu "Star Wars: Squadrons" veröffentlicht, der coole Weltraum-Action zu bieten hat.

Electronic Arts hat einen animierten Kurzfilm zu "Star Wars: Squadrons" veröffentlicht, der "Hunted" heisst und einige beeindruckende Bilder liefert. "Hunted" ist in Zusammenarbeit mit den Motive Studios, Lucasfilm sowie ILM entstanden und spielt vor den Ereignissen von "Star Wars: Squadrons". Der Film stellt einen der Elitepiloten vor, an deren Seite man im Spiel kämpfen wird. "Star Wars: Squadrons" wird am 2. Oktober 2020 für den PC (Origin, Steam, Epic Games Store), die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Zum CGI-Film heisst es: "Der Rückzug des Imperiums nach einem Überraschungsangriff zeigt, dass die Zerstörung des zweiten Todessterns die Imperiale Flotte ins Straucheln gebracht hat. Aber für ein Mitglied der Titan-Staffel ist die Schlacht noch lange nicht vorbei. In dieser in sich geschlossenen Star Wars: Squadrons-Geschichte ist Staffelanführer Varko Grey als letzter TIE-Pilot auf dem Schlachtfeld gestrandet, wo er erbarmungslos von einem abtrünnigen X-Flügler der Neuen Republik gejagt wird."

Michael Sosinka News