Star Citizen

Die Organisationen kommen

Wer zukünftig "Star Citizen" spielen wird, der schließt sich auch in Organisationen mit anderen Spielern zusammen. Das Gruppen-Feature startet offiziellen Angaben zufolge im Januar 2014.

ScreenshotNatürlich wird das Feature erst richtig spannend, wenn "Star Citizen" offiziell an den Start gegangen ist. Es soll fünf verschiedene Typen an Organisationen geben, die sich jeweils in ihrer Ausrichtung unterscheiden.

Wer in Richtung kommerzieller Handel gehen möchte, der tritt einer Corporation bei. Die Private Millitary Company ist dagegen für die Kampfpiloten. Die halblegalen Angelegenheiten werden im Syndicate organisiert. Wer einem Faith beitritt, der verfolgt zusammen mit anderen Spielern ein übergeordnetes Ziel. Schlussendlich gibt es noch die reine Organization, die keine besondere Ausrichtung hat.

Star Citizen ist das neueste Spieleprojekt von Wing Commander Vater Chris Roberts. Das nur für den PC erscheinende Spiel schließt dabei an Roberts Erfolgsserie Wing Commander an und das sowohl vom Weltall als Background als auch von den Besonderheiten, welche schon seine Wing Commander Serie auszeichneten, man braucht einen schnellen PC.

News Sharlet