Stadia laut Ubisoft kein Ersatz für Konsolen

Eine Ergänzung

Ubisoft wird Googles neue Cloud-Gaming-Plattform Stadia unterstützen, aber sie wird nicht als Ersatz für Konsolen angesehen.

Screenshot

Wenn es nach Ubisoft geht, dann ist Googles neue Cloud-Gaming-Plattform Stadia kein Ersatz für Konsolen, eher eine Ergänzung. Ubisofts CEO Yves Guillemot sagte: "Man muss Stadia als Ergänzung betrachten." Allerdings weiß Ubisoft auch, dass die nötigen Internet-Bandbreiten nicht überall verfügbar sind. Man wird jedoch in der Lage sein, das jeweilige Spiel auf die Qualität des Internet-Erlebnisses zu skalieren

5G, die nächste Generation der Mobilfunktechnologie, könnte laut Yves Guillemot ein großer Segen sein. "Ich denke, 5G muss schnell kommen, aber was wir sehen, ist, dass es viele Möglichkeiten geben wird, es zu nutzen. Wenn die Städte also wirklich 5G einsetzen, müssen die ältesten Städte recht schnell reagieren, wenn sie die Bewohner halten wollen. Ich denke, das wird 5G stark pushen," so der Mann.

Michael Sosinka News