Wushu Studios kooperieren mit Lucid Games

Switchblade erstes Projekt

Die Wushu Studios sind eine Kooperation mit Lucid Games eingegangen. Das erste Projekt ist das Fahrzeug-MOBA "Switchblade".

Screenshot

Einige ehemalige Entwickler der Evolution Studios ("DriveClub") haben im letzten Jahr die Wushu Studios gegründet, die im britischen Liverpool beheimatet sind. Wie jetzt bestätigt wurde, gibt es eine Kooperation mit Lucid Games. Das betrifft mehrere Projekte, wobei das Fahrzeug-MOBA "Switchblade" (PC und PS4) den Anfang macht.

In den kommenden Wochen und Monaten möchten die Wushu Studios mehr Informationen zu der Zusammenarbeit mit Lucid Games nennen. Die Wushu Studios werkeln bekanntlich auch an einer eigenen neuen Marke im Science-Fiction-Bereich. So schnell wird es dazu aber keine Details geben.

Unter "Gaming News" veröffentlichen wir allgemeine Meldungen zu Themen rund ums Gaming.

Michael Sosinka News