Weitere Super Nintendo World Freizeitparks geplant

Nach Japan soll 2023 USA folgen

Der Super Nintendo World-Freizeitpark wird 2023 auch in den USA errichtet. Im letzten Jahr wurde der Nintendo-Park von den Universal Studios Japan in Osaka eröffnet. Dort befindet sich derzeit ein Themenbereich zu "Donkey Kong" in Planung, wovon wir euch an dieser Stelle berichteten . Über die inhaltliche Ausrichtung des Universal Studios Hollywood-Parks in Los Angeles wurde nur geäussert, dass Besucher in die Welt von "Mario, Luigi und Princess Peach" eintauchen werden.

In der Pressemitteilung heisst es:

"Das immersive Land wird ein visuelles Spektakel aus leuchtenden Farben und architektonischem Einfallsreichtum sein, das sich in einem neu erweiterten Bereich des Themenparks befindet und ein bahnbrechendes Fahrgeschäft und interaktive Bereiche bietet, die von der ganzen Familie genossen werden können. Thematische Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants werden das gesamte Erlebnis bereichern."

Des Weiteren ist ein Nintendo-Park in Orlando für 2025 sowie ein weiterer in Singapur angedacht, letzterer noch ohne Zeitfenster. In diesem Video könnt ihr euch einen Eindruck von Super Nintendo World verschaffen:

Unter "Gaming News" veröffentlichen wir allgemeine Meldungen zu Themen rund ums Gaming.

Karl Wojciechowski News