Streamer gründet Midnight Society

Eigener Aussage nach "AAA"-Entwicklerstudio

Guy Beahm, bekannter unter seinem Creator-Tag "Dr. Disrespect", eröffnet das Entwicklerstudio Midnight Society. Mit an Bord sind die Industrie-Veteranen Robert Bowling und Quinn DelHoyo. Während ersterer an Call of Duty arbeitete, sammelte letzterer Expertise mit der Entwicklung von Halo und Gears of War. Das Studio fokussiert sich auf die Entwicklung von Online PVP-Multiplayer Spielen. Konkrete Concept Arts und Ideen wurden noch nicht geteilt.

Auf der Website des Studios gibt es bisher noch nicht viele Informationen bis auf die ausgeschriebenen Jobs. Das Studio stellt sich in einem Blogeintrag mit folgenden Worten vor:

“Midnight Society is a new AAA game studio founded by Dr Disrespect, Robert Bowling (Call of Duty), and Quinn DelHoyo (Halo, Gears of War) - we’re focused on delivering the best, most community-focused, online PVP multiplayer experience the world has ever seen and it all starts today."

Unter "Gaming News" veröffentlichen wir allgemeine Meldungen zu Themen rund ums Gaming.

Karl Wojciechowski News