Regisseur Neill Blomkamp arbeitet an AAA-Multiplayer-Shooter

Als Chief-Visionary-Officer bei Gunzilla Games

Michael Sosinka

Der bekannte Regisseur Neill Blomkamp arbeitet mit Gunzilla Games an einem neuen AAA-Multiplayer-Shooter. Da darf man entsprechend gespannt sein.

Video auf YouTube ansehen

Neill Blomkamp, der Regisseur von "District 9", "Elysium" und "Chappie", hat sich dem neuen Entwickler Gunzilla Games als Chief-Visionary-Officer angeschlossen und unterstützt das Studio bei der Entwicklung des ersten Projekts. Dabei handelt es sich um einen AAA-Multiplayer-Shooter, der einen grösseren Wert auf die Erzählung legen wird. Das Spiel wird zwar nicht auf den Filmen von Neill Blomkamp basieren, aber es wird wohl ein Sci-Fi-Setting haben.

Neill Blomkamp erklärt, dass seine ungewöhnliche Rolle als Chief-Visionary-Officer darin bestehen wird, als "eine gleichgestellte Version eines Filmregisseurs" zu agieren und mit verschiedenen Teilen des Teams zusammenzuarbeiten, um über die besten Wege für Design, Audio, Storytelling und mehr zu entscheiden. Neill Blomkamp gibt allerdings auch zu, dass er keine Erfahrung in der Spiele-Entwicklung hat und deswegen mit anderen leitenden Kreativen zusammenarbeiten wird, um sicherzustellen, dass seine Vision umsetzbar ist.