Iron Galaxy Studios arbeiten an Multiplayer-Nahkampf-Spiel

Bungies DeeJ mit dabei

Michael Sosinka

Die Iron Galaxy Studios haben ein Multiplayer-Nahkampf-Spiel für PC und Konsolen in der Entwicklung. Sie haben auch einen Bungie-Veteranen verpflichtet.

Die Iron Galaxy Studios haben bekannt gegeben, dass sie an einem neuen Projekt arbeiten, das auf einer frischen Marke basiert. Dabei handelt es sich um ein Multiplayer-Nahkampf-Spiel für PC und Konsolen, zu dem leider noch nichts bekannt ist. Die Iron Galaxy Studios sind für "Extinction" und "Killer Instinct" bekannt. Außerdem wurde bestätigt, dass Bungies David "DeeJ" Dague dem Team beigetreten ist. Er hat den Posten des Head of Communications bei Iron Galaxy übernommen.

"Videospiele bringen Menschen im Geiste des freundschaftlichen Wettbewerbs zusammen. Diese Gelegenheit mit Iron Galaxy ist eine Chance, Spieler in einer Community willkommen zu heißen, die wir mit ihnen aufbauen werden. Es gibt nichts Spannenderes, als Zeuge zu werden, wie Spieler ein brandneues Spiel entdecken und zusammenkommen, um seine Kultur zu definieren. Ich freue mich darauf, diese Herausforderungen mit meinen neuen Teamkollegen anzugehen," so David Dague.