Ankündigung von Alien: Blackout wird wahrscheinlicher

Twitter-Accounts erstellt

Die Wahrscheinlichkeit steigt, dass demnächst ein Spiel namens "Alien: Blackout" angekündigt wird. Das könnte auf den Game Awards 2018 geschehen.

Screenshot

Gestern haben wir darüber berichtet, dass 20th Century Fox im Bereich der Videospiele den Markenschutz für "Alien: Blackout" beantragt hat und die Vermutung aufgrund einiger Andeutungen nahe liegt, dass eine Ankündigung auf den Game Awards 2018 im nächsten Monat stattfinden könnte.

Jetzt wurde entdeckt, dass bereits im September 2018 die Twitter-Accounts "@AlienBlackout" und "@Alien_Blackout" erstellt wurden. Es ist das Logo von Foxnext zu erkennen, aber die Konten sind noch geschützt. Es ist ansonsten also nichts zu sehen. Es wird demnach immer wahrscheinlicher, dass bald etwas rund um "Alien: Blackout" passieren wird

Unter "Gaming News" veröffentlichen wir allgemeine Meldungen zu Themen rund ums Gaming.

Michael Sosinka News